11 Kräuter für bessere Eisenwerte

Wer etwas für seinen Eisenhaushalt tun möchte, kann seine Ernährung auch mit Kräutern anreichen. So erhält man ganz nebenbei nicht nur etwas mehr an Geschmack, sondern eben auch eine kleine Extraportion Eisen.
Eisengehalt jeweils für 100 Gramm des frischen Krauts.

  1. Rosmarin 8,5 mg
  2. Basilikum 7,3 mg
  3. Majoran 7,0 mg
  4. Dill 6,6 mg
  5. Petersilie 6,20 mg
  6. Thymian 5,0 mg
  7. Salbei 4,7 mg
  8. Bärlauch 2,9 mg
  9. Schnittlauch 1,6 mg
  10. Kerbel 1,6 mg
  11. Kresse 1,3 mg

Wildwachsende Kräuter Echte Eisenbooster

Neben den in der Küche gebräuchlichen Kräutern wie Petersilie, Basilikum und Schnittlauch gibt es aber auch wildwachsende Kräuter, die einen sehr hohen Eisengehalt haben.

Kräuter bei EisenmangelAls Erstes sei hier das Brennnesselkraut genannt, aus der man zum Beispiel einen Tee zubereiten kann. 100 Gramm Brennnessel enthalten 4,1 mg Eisen. Allerdings kommt man in den ganzen Genuss dieses Eisens natürlich nur, wenn man die Blätter auch isst. Aber auch dazu ist die Brennnessel geeignet, sie muss allerdings recht klein geschnitten werden, damit sie auf der Zunge und im Mund nicht brennt. Gut ist es auch, wenn sie so kleingeschnitten dann zum Beispiel in eine Sauce gemischt wird oder kurz in einer Suppe ziehen darf. Ebenfalls ein gutes eisenhaltiges Naturkraut ist der Löwenzahn (3,1 mg) und die Vogelmiere (8,4 mg) sowie das Franzosenkraut (14 mg).

Eisen auch in vielen Gewürzen

Aber nicht nur Kräuter können recht eisenhaltig sein, auch einige Gewürze in unserer Küche sind eigentlich Eisenbomben. Nur werden Gewürze meist eben noch sparsamer als Kräuter angewendet. In etwas größeren Mengen kann man sicherlich noch frischen Ingwer essen, diese gesunde Wurzel bringt es frisch aber auch nur auf 0,60 mg – aber Achtung, Ingwer hat eine gewisse Schärfe. Ingwerpulver als Gewürz bringt es sogar auf 17 mg. Da liegt der Kreuzkümmel mit 66 mg pro 100 Gramm schon in einer ganz anderen Dimension. Fast ran kommt hier Kurkuma mit einem Eisengehalt von 41 mg. Kurkuma, auch Gelber Ingwer genannt, ist zum Beispiel ein wichtiger Bestandteil von Curry. Und im Winter kann man sich und seinem Eisenbedarf beim Naschen etwas gutes tun: Wie wäre es mit Zimtplätzchen? Denn 100 Gramm Zimt enthalten 8,3 mg Eisen.

Wissenswertes zu Nährstoffangaben

Kräuter wie auch Obst und Gemüse haben keinen bestimmten festen Gehalt an Vitaminen, Nährstoffen oder Spurenelementen wie Eisen. Daher kann es sein, dass in verschiedenen Tabellen unterschiedliche Angaben für ein und das gleiche Kraut gemacht werden. Und nicht aus jeder Tabelle ist leider ersichtlich, ob sich die Angaben auf das frische oder getrocknete Kraut beziehen. Außerdem schwankt der Nährstoffgehalt zum Beispiel je nach Anbaugegend und zum anderen auch nach Messverfahren. Bei bestimmten Lebensmitteln gibt es Durchschnittswerte, die sich immer wieder in den Tabellen wiederfinden, bei Kräutern, gerade bei seltenen Wildkräutern, gibt es von Tabelle zu Tabelle immer wieder auch starke Schwankungen. Im Zweifelsfall sollte man sich also nicht auf ein Kraut einschießen, sondern gesunde Ernährung als möglichst abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung begreifen. Dann liegt man meist richtig und erhält von allen Nährstoffen etwas.

Bei Akuten Eisenmangel helfen Lebensmittel nur bedingt.

Wer bereits unter massiven Eisenmangel Erscheinungen wie Erschöpfung, sehr blasse Haut, eingerissene Mundwinkel, brüchige Nägel etc. leidet, sollte nicht alleine auf Kräuter, Gewürze und eine eisenreiche Ernährung setzen. Das ist alles gut, um einen Eisenmangel vorzubeugen, oder auf leichte Symptome zu reagieren. Bei einem akuten Eisenmangel wird man diesen mit Ernährung alleine nicht mehr in den Griff bekommen. Vor einer Selbstmedikation mit entsprechenden Eisenpräparaten sollte aber der Besuch beim Hausarzt anstehen. Mit entsprechenden Tests kann dieser feststellen, ob wirklich ein Eisenmangel vorliegt und dann auch gleich entsprechende Präparate verschreiben kann. Mit einem Eisenmangel Test für zu Hause kann man sich aber zuvor versuchen selbst Klarheit zu verschaffen. Mehr Informationen findet ma auch auf verschiedenen Eisenmangel Ratgeber Portalen.

Ein sehr hilfreiches Video zum Thema Eisenmangel

Views – 25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.